Letztes Wochenende fand das Sparkassen-ÖSA-Quattro-Mixed im Rahmen des Citybeach auf dem Domplatz Magdeburg statt. Insgesamt 19 Teams folgten der Einladung. Trotz anfänglichem Nieselregen wurde dabei in vier Gruppen um den Einzug in die Hauptrunde gespielt. Bei immer besser werdenden Bedingungen wurde um jeden Ball gekämpft, bis gegen 19 Uhr die Sieger/-innen und die Platzierten fest standen. Ein großer Dank geht an die Sparkasse und die ÖSA-Versicherungen sowie dem Veranstalter beach&soul für die gelungene Veranstaltung.

Hier die Ergebnisse:
Platz 1: Dynamo Tresen
Platz 2: Partyblock
Platz 3: Beach4us
Platz 4: 1. VC Niedern
Platz 5: Quattro Formaggi
Platz 5: Rasenbeacher
Platz 6: Planlos
Platz 7: Planlos
Platz 7: Hallenstauballergiker
Platz 9: Quattro Stagione
Platz 9: Ran Wecke
Platz 9: Quattro VaHaDiMoo
Platz 9: Beachotter
Platz 13: M&M`s
Platz 13: Bananas im Speckmantel
Platz 13: Team Besiegdas
Platz 13: Netztester
Platz 17: Volleybärenbande
Platz 17: Die fantastischen Biere
Platz 17: Stiftung Netztest