Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, heute erhalten Sie aus der LSB-Geschäftsstelle nachfolgende Informationen:

15. Juli 2022: Sport- und Bewegungscamps können finanziell gefördert werden
15. Juli 2022: Leichtathletik-WM: Sachsen-Anhalt Wurfgilde ist dabei!
14. Juli 2022: Energie-Lockdown für den Sport verhindern!
13. Juli 2022: Sachsen-Anhalts Rettungsschwimmer sind Weltspitze!
13. Juli 2022: Gewinnung von ehrenamtlich Engagierten für euren Sportverein
13. Juli 2022: Konrad Sutor ist das Breitensport-Ass 2021!
12. Juli 2022: Radsport: Tina Rücker ist Deutsche U17-Meisterin!
11. Juli 2022: World Games 2022: Erstes Gold für Sachsen-Anhalt!
11. Juli 2022: Klar kommunizieren im Sport, aber wie?
11. Juli 2022: World Games 2022: Bronze für Nils Bühnemann
10. Juli 2022: BSSA-Landessportspiele: Lebensfreude, Sportlichkeit und Miteinander!

15. Juli 2022: Sport- und Bewegungscamps können finanziell gefördert werden
Wie an dieser Stelle bereits berichtet, haben das Bildungsministerium und der Landessportbund Sachsen-Anhalt am 7. Juli eine Vereinbarung zur Umsetzung von Sport- und Bewegungscamps im Rahmen des Corona-Aufholprogramms des Bundes unterzeichnet. Der auf Landesebene für die Umsetzung verantwortliche LSB hat schnell reagiert und stellt ab sofort die Antragsformulare für seine Mitglieder bereit. Die komplette Meldung findet ihr hier.

15. Juli 2022: Leichtathletik-WM: Sachsen-Anhalt Wurfgilde ist dabei!
In Eugene (Oregon/USA) beginnen am heutigen Freitag (15. Juli) die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2022. Vom 15. bis zum 24. Juli wetteifern die besten Leichtathlet*innen der Welt um Titel und Medaillen. Das deutsche WM-Team für Eugene umfasst 78 Athletinnen und Athleten. Sachsen-Anhalt ist mit einer starken Diskuswurfgilde vertreten. An den Start gehen Shanice Craft vom SV Halle sowie Henrik Janssen und Martin Wierig vom SC Magdeburg. Die komplette Meldung findet ihr hier.

14. Juli 2022: Energie-Lockdown für den Sport verhindern!
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und der Landessportbund Sachsen-Anhalt (LSB) warnen eindringlich davor, in der sich abzeichnenden Energiekrise die Fehler aus der Corona-Pandemie zu wiederholen und Schwimmbäder und weitere Sportstätten erneut zu schließen. Mit einem Positionspapier wendet sich der organisierte Sport daher an die Entscheider*innen in Politik und Institutionen. Die komplette Meldung findet ihr hier.

13. Juli 2022: Sachsen-Anhalts Rettungsschwimmer sind Weltspitze!
Auch am zweiten und letzten Tag (12. Juli) der Wettkämpfe im Rettungsschwimmen haben die Rettungssportler*innen der DLRG Halle-Saalekreis bei den World Games 2022 in Birmingham (USA) zahlreiche Medaillen gewonnen. Undine Lauerwald schlug zusammen mit ihrem Team in der Puppen- und der Gurtretterstaffel gleich zweimal im Ziel als Erste an. Sie heimste damit ihre zweite und dritte Goldmedaille bei den World Games ein. Und auch die drei Männer der DLRG Halle-Saalekreis sammelten fleißig Titel und Medaillen. Die komplette Meldung findet ihr hier.

13. Juli 2022: Gewinnung von ehrenamtlich Engagierten für euren Sportverein
Bei Euch im Verein helfen immer nur die gleichen Personen? Die Arbeit verteilt sich auf wenigen Schultern? Damit ist jetzt Schluss! Im LSB-Lehrgang "Ehrenamtliches Engagement im Sportverein unterstützen", der am 30. August 2022 digital auf unserem LSB SportCampus startet, zeigt Euch Referent Fabian Melzer Wege aus dieser Misere auf. Der Präsenzteil des Lehrgangs findet am 02./03. September 2022 im Mühlenhotel Halle Leipzig statt. Die komplette Meldung findet ihr hier.

13. Juli 2022: Konrad Sutor ist das Breitensport-Ass 2021!
Am 9. Juli wurde Konrad Sutor in Quedlinburg im Rahmen der Jubiläums-Tanzgala seines Heimatvereines vor über 150 Zuschauenden von LSB-Vizepräsidentin Dr. Petra Tzschoppe mit dem Ehrenamtspreis "Breitensport-Ass 2021" ausgezeichnet. Konrad Sutor ist seit über 30 Jahren Vereinsvorsitzender und Trainer der TSG Guts Muths Quedlinburg, einem der ältesten und größten Sportvereine des Landes. Das Breitensport-Ass wird für vorbildliches ehrenamtliches Engagement einmal jährlich durch den LSB Sachsen-Anhalt verliehen. Die komplette Meldung findet ihr hier.

12. Juli 2022: Radsport: Tina Rücker ist Deutsche U17-Meisterin!
Eine äußerst erfolgreiche deutsche Nachwuchsmeisterschaft im Straßenrennsport liegt hinter den Radsportsportler*innen aus Sachsen-Anhalt. Bei den Titelkämpfen der U15, U17 und U19 Anfang Juli in Elxleben bei Erfurt gab es zwei Medaillen und mehrere Top-Zehn-Platzierungen. Tina Rücker vom RSV Osterweddingen wurde deutsche U17-Meisterin im Straßenradsport und holte damit den ersten Titel seit 2013 nach Sachsen-Anhalt. Zudem sicherte sich das Talentteam des Landesverbandes Radsport kurz danach bei der Oderrundfahrt vier Führungstrikots. Die komplette Meldung findet ihr hier.

11. Juli 2022: World Games 2022: Erstes Gold für Sachsen-Anhalt!
Seit dem 7. Juli laufen in Birmingham (USA) die Wettbewerbe der World Games 2022. Bei den „Olympischen Spielen der nichtolympischen Sportarten“ werden sich bis zum 17. Juli insgesamt 254 deutsche Athletinnen und Athleten mit mehr als 3.600 Sportlerinnen und Sportlern aus über 100 Nationen in zahlreichen, spannenden Wettkämpfen messen. Am dritten Tag der Wettbewerbe gab es im Rettungsschwimmen die erste Medaille für Sachsen-Anhalt. Undine Lauerwald von der DLRG Halle-Saalekreis konnte in der Disziplin 100 m Retten mit Flossen die Goldmedaille gewinnen. Herzlichen Glückwunsch! Die komplette Meldung findet ihr hier.

11. Juli 2022: Klar kommunizieren im Sport, aber wie?
„Man kann nicht nicht kommunizieren“ (Paul Watzlawick). Das gilt auch in der Sportvereinsarbeit! Beim Tagesseminar des LSB Sachsen-Anhalt am 17. September 2022 in Halle stellt Referent Fabian Melzer die Kommunikation in Eurem Verein und Verband auf die Probe. Begleitet wird das Seminar, das zur Ausbildung und Verlängerung der DOSB-Vereinsmanager*in-C Lizenz anerkannt wird, mit einer Onlinephase vom 14. bis zum 28. September. Seid Ihr bereit? Dann meldet Euch jetzt an! Die komplette Meldung findet ihr hier.

11. Juli 2022: World Games 2022: Bronze für Nils Bühnemann
Am 7. Juli 2022 wurden in Birmingham (USA) die World Games 2022 feierlich eröffnet. Gleich am ersten Wettkampftag gab es zahlreiche Medaillen für das 254 Athletinnen und Athleten starke Team Deutschland. Den wohl überraschendsten Erfolg des ersten Tages fuhr dabei ein Sachsen-Anhalter ein, der erst 21-jährige Speedskater Nils Bühnemann vom Turbine Halle. Im 10.000m Punkterennen auf der Bahn holte er die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch! Die komplette Meldung findet ihr hier.

10. Juli 2022: BSSA-Landessportspiele: Lebensfreude, Sportlichkeit und Miteinander!
Die 31. Landessportspiele des BSSA – gemeinsam aktiv in Magdeburg sind Geschichte. Die Freude der 1.150 Aktiven dieses in Art und Größenordnung deutschlandweit einzigartigen Events, nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause endlich wieder um Punkte, Treffer und Zeiten zu wetteifern, war riesengroß. Als sportliche Tandems – je ein Mensch mit und einer ohne Handicap – starteten die Aktiven an vier Wertungsstationen im Magdeburger Elbauenpark. Die komplette Meldung findet ihr hier.

Das LSB-Team wünscht Ihnen ein schönes und erholsames Wochenende.