In einer dreistündigen Sitzung wurde der Rahmenspielplan erstellt, die Staffelzusammensetzungen erörtert, ein Beschluß gefasst, auch in der LOL entgegen der aktuellen LSO Spielgemeinschaften zuzulassen. Weiterhin wurde aus Mangel von Anmeldungen die LLSO der Damen aufgelöst und die verbliebenen Teams der LLS der Damen zugeordnet.

Alle wichtigen Dokumente sind in folgender Tabelle aufgeführt.

 

Bitte beachtet, dass es sowohl in der LLS der Damen als auch in der LOL der Herren noch Änderungen der Anzahl der Teams geben kann.