Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, heute erhalten Sie aus der LSB-Geschäftsstelle nachfolgende Informationen:

8. April 2022: Vorschläge für Auszeichnung durch Sportministerin gesucht!
7. April 2022: Sachsen-Anhalt-Spiele: 800 Sporttalente in Halle erwartet
6. April 2022: Materialbox „Sport bewegt Menschen mit Demenz“
6. April 2022: Einweisung in das AlltagsTrainingsProgramm (ATP)
5. April 2022: Jetzt anmelden: (Meine) Wirkung im Sportverein
5. April 2022: Titel und Medaillen für Magdeburger Para Schwimmer*innen
4. April 2022: Turn-Ass Nils Dunkel wechselt zum SV Halle
3. April 2022: 3. Sportkongress: Inspiration für die Vereinsentwicklung
+++ Stellenausschreibungen im Sport +++
+++Freigabe Kartenreiter „Mitgliederverwaltung“ IVY-Datenbank +++

 

8. April 2022: Vorschläge für Auszeichnung durch Sportministerin gesucht!
Die Würdigung ehrenamtlicher Tätigkeit und die Auszeichnung von Sportlerinnen und Sportlern für besondere Leistungen hat in Sachsen-Anhalt Tradition. Die Minister für Inneres und Sport wird am 20. Oktober 2022 im Rahmen einer Ehrungsveranstaltung bereits zum neunten Mal Sportlerinnen und Sportler aus Sachsen-Anhalt für besondere Leistungen auszeichnen. Bis zum 31. Mai 2022 können Vorschläge an das Sportministerium eingereicht werden. Die komplette Meldung findet ihr hier.

7. April 2022: Sachsen-Anhalt-Spiele: 800 Sporttalente in Halle erwartet
Am 9. und 10. April 2022 finden auf dem Sportkomplex in der Robert-Koch-Straße in Halle die Sachsen-Anhalt-Spiele 2022 statt. Zum Finale des Landesprojektes zur Talentfindung des LSB Sachsen-Anhalt werden ca. 800 der talentiertesten Drittklässler aus den Schulen der südlichen Landkreise Sachsen-Anhalts in Halle erwartet. Sie haben sich als die besten von mehr als 16.200 Schüler*innen aus über 600 Grundschulen bei einem im Schulsport durchgeführten sportmotorischen Eignungstest ihr Ticket für die Sachsen-Anhalt-Spiele 2022 gesichert. Die komplette Meldung findet ihr hier.

6. April 2022: Materialbox „Sport bewegt Menschen mit Demenz“
Heute (6. April) ist der „Tag der älteren Generation“. Sport und Bewegung sind in jedem Alter zu empfehlen. Zum älter werden gehören aber eben auch gesundheitliche Einschränkungen und ein verändertes Bewegungsverhalten. Deshalb bietet der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) in Kooperation mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft jetzt eine kostenfreie Materialbox „Sport bewegt Menschen mit Demenz“ an. Die komplette Meldung findet ihr hier.

6. April 2022: Einweisung in das AlltagsTrainingsProgramm (ATP)
Am 18. Juni 2022 von 9:30 bis 16:30 Uhr bietet der LSB Sachsen-Anhalt eine Fortbildung zur Einweisung in das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) für Ältere an. Die Fortbildung in das Kursprogramm ist für Übungsleiter B Sport in der Prävention gedacht und bietet Sportvereinen die Möglichkeit, das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT zu beantragen und sich eine Bezuschussung der Kursangebote durch die Krankenkassen zu sichern. Die komplette Meldung findet ihr hier.

5. April 2022: Jetzt anmelden: (Meine) Wirkung im Sportverein
Vom 29. April bis zum 1. Mai 2022 findet an der Landessportschule Osterburg der Wochenendlehrgang zum Thema "(Meine) Wirkung im Sportverein" mit Referentin Romy Höhne statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung zur Verlängerung der DOSB-Vereinsmanager*in-C und -B Lizenzen steht die spannende Frage: „Wie kann ich im Verein stärker wirksam werden?“. Anmeldungen sind noch möglich! Die komplette Meldung findet ihr hier.

5. April 2022: Titel und Medaillen für Magdeburger Para Schwimmer*innen
Die Para Schwimmer*innen um Trainer Florian Giese vom VSB 1980 Magdeburg kehrten sehr erfolgreich von den 36. Internationalen Deutschen Meisterschaften im Para Schwimmen (31.03. – 03.04.2022) zurück. Ihre beeindruckende Bilanz beläuft sich auf 15 Medaillen: je zweimal Gold und Silber sowie dreimal Bronze in Finalläufen plus je vier Silber- und Bronzemedaillen in Vorläufen bzw. den Startklassenwertungen. Die komplette Meldung findet ihr hier.

4. April 2022: Turn-Ass Nils Dunkel wechselt zum SV Halle
Der Nationalmannschaftsturner Nils Dunkel wird als Kaderathlet zum SV Halle wechseln. Das gab die Geschäftsführung des SV Halle jetzt bekannt. Bereits seit August 2020 trainiert Nils Dunkel vom Erfurter Verein MTV 1860 bei Erfolgstrainer Hubert Brylok in der Saalestadt. Der Entschluss zum Wechsel ist zugleich ein Bekenntnis für Halle und für den Verein. Die komplette Meldung findet ihr hier.

3. April 2022: 3. Sportkongress: Inspiration für die Vereinsentwicklung
Der 3. Sportkongress des LSB Sachsen-Anhalt ist Geschichte. Wie seine Vorgänger bot er den Teilnehmer*innen aus Sportvereinen und -verbänden des Landes am 2. April in Magdeburg zahlreiche Möglichkeiten zur Vernetzung, zum Gedankenaustausch und Wissenstransfer. Dazu gab es jede Menge inspirierende Ideen für die Vereinsentwicklung unter anderem vom Siegerverein um die Sterne des Sports 2021, dem Trendsportverein congrav new sports aus Halle. Die komplette Meldung findet ihr hier.

+++ Stellenausschreibungen im Sport +++
Der LSB Sachsen-Anhalt sucht aktuell: Sachbearbeiter*in Mitgliederverwaltung, eine Sachbearbeiter*in Vereinsförderung, Projektleiter*in Projekt „Gemeinsam inklusiv beim Sport“, Aufbautrainer*in Leichtathletik - Speerwurf am Bundesstützpunkt Magdeburg, Trainer*in Handball am Landesleistungszentrum Magdeburg sowie eine*n Aufbautrainer*in (m/w/d) Schwimmen am Landesleistungszentrum Halle. Diese und weitere Stellenausschreibungen im Sport finden Sie hier.

+++Freigabe Kartenreiter „Mitgliederverwaltung“ IVY-Datenbank +++
Ab Montag, 11.04.2022 ca. 12:00 Uhr ist der Kartenreiter „Mitgliederverwaltung“ in der IVY-Datenbank wieder zur Bearbeitung freigegeben. Neue Mitglieder und Vereinsaustritte können dann durch die Vereine wieder gepflegt werden. Der Kartenreiter „Übungsleiter“ ist weiterhin zur Prüfung gesperrt.

Das LSB-Team wünscht Ihnen ein schönes Wochenende.