Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, heute erhalten Sie aus der LSB-Geschäftsstelle nachfolgende Informationen:

25. Februar 2022: 3. Sportkongress: Digitaler Auftakt schon am 16. März
24. Februar2022: Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung
23. Februar 2022: Engagierte Vereine für Schulsport-Arbeitsgemeinschaften gesucht
23. Februar 2022: Sportjugend Juniorteam Treffen in Osterburg
22. Februar 2022: Werde Helfer*in beim 3. Sportkongress des LSB Sachsen-Anhalt!
21. Februar 2022: Malaika Mihambo zu Gast in der Dessauer Marienkirche
21. Februar 2022: Peking 2022: Team Sachsen-Anhalt mit toller Bilanz
20. Februar 2022: Olympiasieg für Thorsten Margis und Alexander Schüller
+++STARK-Newsletter+++ Informationen aus dem Projekt Gemeinsam STARK
ACH DU DICKES OSTEREI“ - Ostern 2022 in der Schierker Baude

 

25. Februar 2022: 3. Sportkongress: Digitaler Auftakt schon am 16. März
Noch fünf Wochen sind es bis zum 3. Sportkongress des LSB Sachsen-Anhalt am 2. April 2022 in Magdeburg. Die Vorfreude beim Organisationsteam wächst von Tag zu Tag. Schon in gut zwei Wochen findet der Auftakt für die dem Kongress vorgeschalteten Onlinephase statt. Der digitale Auftakt zum 3. LSB-Sportkongress beginnt am 16. März 2022 von 18.30 bis 21.00 Uhr statt. Für alle zum Kongress bereits angemeldeten, gibt er einen Vorgeschmack auf die Themen des Sportkongresses am 2. April in der Otto-von Guericke Universität in Magdeburg. Die komplette Meldung findet ihr hier.

24. Februar2022: Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung
Das Deutsche Sportabzeichen (DSA) ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit. Als Prüfer*in für das Deutsche Sportabzeichen darf nur tätig werden, wer im Besitz eines gültigen Prüferausweises ist. Dieser wird durch den LSB Sachsen-Anhalt kostenfrei ausgestellt. Für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens für Menschen mit Behinderung ist eine zusätzliche Prüfberechtigung notwendig. Der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband (BSSA) bietet am 21. und 24. Juni eine entsprechende Fortbildung an. Die komplette Meldung findet ihr hier.

23. Februar 2022: Engagierte Vereine für Schulsport-Arbeitsgemeinschaften gesucht
„Bewegung, Bewegung und noch mehr Bewegung“ sollte das Motto für Kinder und Jugendliche lauten. Während Kindergartenkinder meist noch ausreichend in Bewegung kommen, verbringen schulpflichtige Kinder und Jugendliche den Großteil des Tages sitzend. Mit den Arbeitsgemeinschaften "Sport in Schule und Verein" wollen der Landessportbund, das Bildungsministerium und das Landesschulamt Sachsen-Anhalt Kindern und Jugendlichen die Chance auf eine regelmäßige außerschulische sportliche Betätigung geben. Dafür werden Sportvereine gesucht, die in Kooperation mit einer Schule eine Arbeitsgemeinschaft betreuen wollen. Bis zum 30. April läuft die Antragsfrist zur finanziellen Unterstützung. Die komplette Meldung findet ihr hier.

23. Februar 2022: Sportjugend Juniorteam Treffen in Osterburg
Zum ersten JuniorTeam Treffen 2022 der Sportjugend vom 25. bis 27. März in der Landessportschule Osterburg sind alle jungen Engagierten aus Sachsen-Anhalt herzlich eingeladen. Der Lehrgang dient der Vernetzung, der Qualifizierung und der Planung gemeinsamer Projekte. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die komplette Meldung findet ihr hier.

22. Februar 2022: Werde Helfer*in beim 3. Sportkongress des LSB Sachsen-Anhalt!
Du bist sportbegeistert und willst Erfahrungen bei der Durchführung eines Kongresses sammeln? Dann komm zu uns ins Team und unterstütze den LSB Sachsen-Anhalt beim 3. Sportkongress am 2. April 2022 in Magdeburg. Der Sportkongress findet auf dem Campus der Sportwissenschaften an der Otto von Guericke-Universität Magdeburg statt. Die komplette Meldung findet ihr hier.

21. Februar 2022: Malaika Mihambo zu Gast in der Dessauer Marienkirche
Weltklasse zu Gast in Dessau-Roßlau! Das gilt nicht nur einmal im Jahr zum inzwischen deutschlandweit bekannten Anhalt Meeting im Paul-Greifzu-Stadion. In regelmäßigen Abständen geben sich aktuelle und ehemalige Sportstars in der Muldestadt ein Stelldichein. In dieser Woche, am heutigen 25. Februar 2022 um 19 Uhr, ist es wieder einmal so weit. Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo ist im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Anhalt Sport trifft Legenden" zu Gast in der Dessauer Marienkirche. Die komplette Meldung findet ihr hier.

21. Februar 2022: Peking 2022: Team Sachsen-Anhalt mit toller Bilanz
Am 20. Februar sind in Peking die Olympischen Winterspiele feierlich zu Ende gegangen. Das starke deutsche Team mit seinen 149 Athletinnen und Athleten konnte insgesamt 27 Medaillen (12 x Gold/10 x Silber/5 x Bronze) erringen und belegte damit im Medaillenspiegel nach Norwegen den zweiten Platz. In der Nationenwertung konnten die Deutschen damit ihre Platzierung unter den weltbesten Wintersportnationen erfolgreich verteidigen. Das kleine, aber feine Team Sachsen-Anhalt trug drei Medaillen zur deutschen Bilanz bei und ist damit an rund zehn Prozent aller deutschen Olympiamedaillen beteiligt. Die komplette Meldung findet ihr hier.

20. Februar 2022: Olympiasieg für Thorsten Margis und Alexander Schüller
Goldener Abschluss der Olympischen Spiele in Peking! Francesco Friedrich, Thorsten Margis, Candy Bauer und Alexander Schüller gewinnen Gold im Viererbob vor dem zweiten Deutschen Bob von Pilot Johannes Lochner mit den Anschiebern Florian Bauer, Christopher Weber und Christian Rasp. Bronze ging an Justin Kripps (Kanada). Die komplette Meldung findet ihr hier.

+++STARK-Newsletter+++ Informationen aus dem Projekt Gemeinsam STARK
Der LSB Sachsen-Anhalt e.V. hat mit der Initiierung des Projektes „Gemeinsam STARK“ als erster Verband unter dem Dach des DOSB eine Anlaufstelle eingerichtet, die sich den Themen (geschlechtlicher und sexueller) Vielfalt und Diskriminierung widmet. In Zusammenarbeit mit den ehrenamtlich Mitwirkendenden im Projekt entstand die Idee für einen Newsletter. Die erste Ausgabe mit Informationen zum Projekt und seinen Angeboten findet Ihr im Anhang dieser Mail.

ACH DU DICKES OSTEREI“ - Ostern 2022 in der Schierker Baude
Vom 15. bis zum 18. April 2022 hat das Team der Bildungs- und Freizeitstätte der Sportjugend Sachsen-Anhalt ein interessantes Paket für alle geschnürt, die Ostern im Harz und in sportlicher Geselligkeit verbringen möchten. (siehe Flyer in der Anlage) Das Osterangebote „ACH DU DICKES OSTEREI“ beinhaltet neben der Übernachtung in der jeweils gewählten Zimmerkategorie mit österlichem Frühstücksbuffet unter anderem einen Gutschein für die kostenfreie Nutzung der Multifunktionshalle oder der Bowlingbahn für 1 Stunde. Anmeldungen unter Tel.: 03 94 55/86 30 oder per Mail: rezeption@schierkerbaude.de

Das LSB-Team wünscht Ihnen ein sonniges und erholsames Wochenende.