LSB informiert [Stand: 03.09.2021]

Veröffentlicht: Freitag, 03. September 2021 15:08
Geschrieben von Heike Marquardt (LSB Vorstandsassistentin)
Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
heute erhalten Sie aus der LSB-Geschäftsstelle nachfolgende Informationen:

03.09.2021: +++BSSA-Para-Kanuten im Kajak ohne A-Final-Teilnahme+++
Bei den heutigen Entscheidungen im Para Kanu bei den Paralympics in Tokio blieben die Sachsen-Anhalt-Starter Ivo Kilian (Hallescher KC54) und Anas Al Khalifa (SV Halle) bei den regennassen Kajak-Rennen ohne Medaille. Die komplette Meldung finden Sie hier.

03.09.2021: +++DOSB und Aktion Mensch partnerschaftlich für Inklusion+++
Während die besten deutschen Athlet*innen in Tokio um paralympische Medaillen kämpfen, setzen sich Aktion Mensch und der Deutsche Olympische Sportbund gemeinsam dafür ein, das Thema Inklusion in den Verbänden und Vereinen Sportdeutschlands zu stärken. Die komplette Meldung finden Sie hier.

02.09.2021: +++Fortbildungsangebot – Sport bewegt Menschen mit Demenz+++
Mit seinem Projekt „Sport bewegt Menschen mit Demenz“ will der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) in Kooperation mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft noch mehr und passgenauere Bewegungsangebote in die Sportvereine bringen. Denn sportliche Bewegung wirkt präventiv und die Lebensqualität von Menschen mit Demenz kann durch gezielte Bewegungs- und Gedächtnisübungen gesteigert, der Krankheitsverlauf positiv beeinflusst werden. Im Rahmen der Themenwoche „Fit ins Alter“ findet ein kostenfreier Online-Workshop statt. Die komplette Meldung finden Sie hier.

01.09.2021: +++Platz vier für Andrea Eskau im Straßenrennen von Tokio+++
Beim harten Straßenrennen der paralympischen Handbikerinnen der Startklasse H5 belegte Andrea Eskau (USC Magdeburg) den vierten Platz. Die komplette Meldung finden Sie hier.

31.08.2021: +++Keine pauschale Lizenzverlängerung in 2021+++
Der Beschluss des Landesausschusses Bildung/Personalentwicklung des LSB Sachsen-Anhalt e.V. sieht in diesem Jahr keine pauschalen Lizenzverlängerungen analog 2020 vor. Zur Verlängerung von 2020 und 2021 ungültig gewordener Lizenzen sind Fortbildungsnachweise von mindestens 15 Lerneinheiten durch Lizenzinhaber*innen bis 31. Dezember 2021 einzureichen. Die komplette Meldung finden Sie hier.

31.08.2021: +++Platz vier für Brämer-Skowronek und Platz fünf für Eskau+++
Mit einem starken Platz vier im elfköpfigen Starterfeld beendete Marie Brämer-Skowronek (SC Magdeburg) ihren Paralympischen Kugelstoß-Wettkampf am 31. August 2021 in Tokio. Andrea Eskau (USC Magdeburg) fuhr im Einzelzeitfahren mit dem Handbike auf Rang fünf. Die komplette Meldung finden Sie hier.

30.08.2021: +++Einführung zum Thema Sport pro Gesundheit+++
Am 4. Oktober 2021 von 17.00 bis 20.00 Uhr führt der LSB Sachsen-Anhalt ein Online-Seminar zur Einführung in die Masterprogramme für das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT durch. Das Qualitätssiegel zeichnet gesundheitsorientierte Sportangebote aus und bietet Sportvereinen die Möglichkeit, sich eine Bezuschussung der Kursangebote durch die Krankenkassen zu sichern. Die komplette Meldung finden Sie hier.

16.08.2021: +++Senioren für das Training mit Senioren gesucht+++
In Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt startet der LSB Sachsen-Anhalt Anfang Oktober 2021 in Osterburg die Kompaktausbildung zum Übungsleiter C Breitensport für Seniorensport. Wer Freude und Interesse am Senioren- und Gesundheitssport hat und sich in diesem Bereich engagieren möchten, kann sich noch bis zum 24. September anmelden. Das Besondere: LSB-Mitglieder, die bei der AOK versichert sind, zahlen für die drei Ausbildungswochen lediglich 50 Euro und erhalten nach erfolgreichem Abschluss neben der ÜL-Lizenz eine Sporttasche zum Start in die ÜL-Tätigkeit. Die komplette Meldung finden Sie hier.

+++ Freie Kapazitäten an der LandesSportSchule Osterburg+++
Im letzten Quartal 2021 sind an der LandesSportSchule Osterburg noch einige freie Termine für Trainingslager, Seminare, Lehrgänge und andere sportliche Freizeiten buchbar. Hier eine Übersicht zu den freien Kapazitäten.

+++ Stellenausschreibungen im Sport+++
Der LSB Sachsen-Anhalt e.V. sucht im Rahmen der Neugestaltung seiner Internetpräsentation zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten „Web-Relaunch“ (m/w/d). Ferner sind Stellen als Erzieher (m/w/d) für das Sportinternat in Magdeburg sowie eine Küchenhilfskraft/Beikoch (m/w/d) für die Mensa in Halle (Saale) ausgeschrieben. Diese und weitere interessante Stellenausschreibungen im Sport in Sachsen-Anhalt finden Sie hier.

Das LSB-Team wünscht Ihnen ein schönes, sonniges Wochenende.