LSB informiert [Stand: 23.04.2021]

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
heute erhalten Sie aus der LSB-Geschäftsstelle nachfolgende Informationen:

23. April 2021: Sporttreiben mit eingebauter „Notbremse“
Trotz aller Bemühungen seitens des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Landessportbünde, die vehement Ausnahmeregelungen für den Kinder- und Jugendsport gefordert hatten, wurde in dieser Woche die Änderung des Bundesinfektionsschutzgesetzes in Bundestag und Bundesrat beschlossen. Mit der neu eingeführten „Notbremse“ gelten ab sofort folgende Regelungen für den Sport und das Sportreiben in Sachsen-Anhalt. Die komplette Meldung findet ihr hier.

23. April 2021: Am 5. Mai: Deine Stimme für Inklusion im Sport!
Am 5. Mai 2021 ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Der LSB Sachsen-Anhalt will diesen Tag nutzen, um unter dem #5Mai - Deine Stimme für Inklusion im Sport! auf die Bedeutung von Inklusion und gleichberechtigter Teilhabe am Sport aufmerksam zu machen und fordert dazu auf, per Videobotschaft ein Zeichen zu setzen. Die komplette Meldung findet ihr hier.

22.April 2021: Online-Angebote des Vereins- und Verbandsservice
Vereinsvorstände und Finanzverantwortliche aufgepasst! Der Vereins- und Verbandsservice (VVS) bietet auch vom April bis Juni 2021 interessante Online-Seminare zum Vereinssteuerrecht, zur Buchführung im Verein und zur Vorstandsarbeit an. Die Veranstaltungen des VVS werden zur Lizenzverlängerung der DOSB-Vereinsmanager*in-C/B Lizenz anerkannt. Die komplette Meldung findet ihr hier.

22. April 2021: Sport trotzt(t) Corona: Noch bis 30. April bewerben!
Der von LSB und AOK Sachsen-Anhalt initiierte Vereinswettbewerb „Sport trotz(t) Corona“ biegt auf die Zielgerade ein. Noch bis zum 30. April können Sportvereine sich bewerben und bis zu 500 Euro für die Vereinskasse gewinnen! Gesucht werden Vereine, die sich in der Corona-Pandemie in besonderer Weise besonders für ihre Mitglieder und Ehrenamtlichen engagiert haben. Bisher liegen bereits mehr als 50 Bewerbungen vor. Die komplette Meldung findet ihr hier.

21. April 2021: Absage der 9. Sportjugend-Akademie - Ersatzformat in Planung
Das diesjährige Bildungshighlight der Sportjugend Sachsen-Anhalt – die 9. Sportjugend-Akademie – kann aufgrund der aktuell sehr unsicheren Situation um die anhaltende Corona-Pandemie nicht in bewährter Form vom 14.-17.10.2021 stattfinden. Mit der „Akademie kompakt“ gibt es aber ein verkürztes Format, welches auch zur Lizenzverlängerung genutzt werden kann. Die komplette Meldung findet ihr hier.

21. April 2021: Neuzugang im Versicherungsbüro des LSB Sachsen-Anhalt
Seit einigen Tagen arbeitet Janett Lindemann im Versicherungsbüro des LSB Sachsen-Anhalt in der Magdeburger Friederich-Ebert-Straße. Die gebürtige Magdeburgerin ist gelernte Versicherungskauffrau. Ihre sportliche Hauptaktivität liegt beim Klettern und Schwimmen. Die komplette Meldung findet ihr hier.

20. April 2021: TrainerInSportdeutschland: Anstoß zur zweiten Runde!
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und sein Projekt TrainerInSportdeutschland laden am 29. April 2021 von 10:30 bis 15:00 Uhr zur digitalen Veranstaltung „Anstoß zweite Runde“ ein. Ziel der Veranstaltung ist es, ein Update über das 2019 gestartete Projekt zu geben, Interessierten die Möglichkeiten einer Beteiligung aufzuzeigen und damit die zweite Ausschreibungsrunde zu starten. Anmeldungen zu der kostenfreien Veranstaltung sind noch bis zum heutigen 23. April möglich. Die komplette Meldung findet ihr hier.

19. April 2021: Starke Qualifikation für Sachsen-Anhalts Schwimmer*innen
Drei Wochenenden im April hatten die deutschen Schwimmerinnen und Schwimmer Gelegenheit, die geforderten Olympianormen zu unterbieten. Nach den abschließenden German Open in Berlin haben insgesamt 30 Athletinnen und Athleten des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) die Normen für Tokio in einer oder mehreren Disziplinen erfüllt. Aus Sachsen-Anhalt sind es sieben plus eins. Zum Vergleich: In Rio 2016 hatten der DSV lediglich 18 Deutsche am Start, drei davon aus Halle bzw. Magdeburg. Die komplette Meldung findet ihr hier.

19. April 2021: Kurzfristige Angebote zur Lizenzverlängerung nutzen!
In der letzten Aprilwoche warten drei attraktive Bildungsangebote des LSB-Bildungsteams zur Lizenzverlängerung auf Übungsleiter*innen, Vereinsmanager*innen und Referierende. Die Themen reichen vom Erlernen von Gesundheitskompetenz über Spendenrecht und Spendenpraxis bis hin zur Kompetenzerweiterung für Referierende und Lehrkräfte. Alle Bildungsangebote finden ehrenamtsfreundlich online und in den Abendstunden statt. Anmeldungen dafür sind noch möglich. Die komplette Meldung findet ihr hier.

19. April 2021: Zwei internationale Tickets im Para Kanu
Zwei internationale Startplätze stehen für die Athlet*innen des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt e. V. (BSSA) nach den Rennen im Para Kanu um die internationale Qualifikation am 18. April in Duisburg fest. Anja Adler (SV Halle) und Ivo Kilian (HKC54), beide starteten in der Kajakklasse KL2; werden Sachsen-Anhalt 2021 international in Para Kanu-Wettkämpfen vertreten. Die komplette Meldung findet ihr hier.

Das LSB-Team wünscht Ihnen ein schönes und erholsames Wochenende.