DVV beschließt Einstellung des Spielbetriebs in den Dritten Ligen sowie Regionalligen

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) hat die Einstellung des Spielbetriebs in den Dritten Ligen sowie Regionalligen aufgrund der Corona-Pandemie beschlossen. Dennoch gibt es Hoffnung: Mit dem Projekt „VEREINt zurück“ sollen Volleyballer*innen im Sommer unter Wettkampfbedingungen wieder auf das (Freiluft)-Feld zurückkehren können. [Quelle: DVV]