Gemeinnützigkeitsreform – Neuerungen 2021

Bereits zum Ende des Jahres 2020 gab es in Hinsicht auf die Gemeinnützigkeit erfreuliche Nachrichten. „Mit abschließendem Bundesratsbeschluss vom 18. Dezember 2020 hat der Gesetzgeber im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2020 die weitreichendste Reform des Gemeinnützigkeitsrechts seit vielen Jahren beschlossen. Die Änderungen bedeuten an vielen Stellen Erleichterungen für das Agieren von steuerbegünstigten Körperschaften.“ [Quelle: www.solidaris.de] Der LandesSportBund Sachsen-Anhalt hat diese Änderungen zusammengefasst.