Aus – und Weiterbildung von Schiedsrichtern und Trainern im VVSA

Info 28 07 20Bereits vor einigen Wochen ist das Thema Aus- und Weiterbildung von Schiedsrichtern und Trainern aufgegriffen wurden. Die Gremien des VVSA verständigten sich darauf, dass Lizenzverlängerungen für ein Jahr nach entsprechenden Vorgaben erfolgen können. (Link Schiedsrichter | Link Trainer)
Anfang August wird mit dem Schiedsrichterwart Peter Quenzel beraten, wie wir unter den Bedingungen der Corona-Pandemie und den dazugehörigen Verordnungen des Landes Sachsen-Anhalt Ausbildungen anbieten können. Die Ausbildungen sind kombiniert mit Theorie und Praxis - dazu ist ein Turnier notwendig – bitte Turnierausschreibungen senden an: p.quenzel@t-online.de. Weitere Informationen werden umgehend an alle Mannschaftsverantwortlichen per E-Mail verteilt sowie im Internet des VVSA kommuniziert.
Über die Ausbildung von neuen Trainern im VVSA wurde bereits durch den Lehrwart Matthias Waldschik informiert. Momentan gibt es eine Sammlung von interessierten Trainern, weitere können gerne hinzukommen – Meldung an: lehrwart@vvsa-volleyball.de - , so dass es Anfang September konkrete Informationen zu Beginn und Umsetzung der Ausbildung geben wird.