Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
heute erhalten Sie aus der LSB-Geschäftsstelle nachfolgende Informationen:

17.07.2020: Fachtagung „Kinder spielend bewegen“
In keinem Alter spielt Bewegung für die Entwicklung eine so große Rolle wie in der Kindheit und zu keiner Zeit war sie aufgrund der Veränderungen in der kindlichen Umwelt so wichtig wie heute. Am 06. und 07. November 2020 führt die Sportjugend Sachsen-Anhalt in Kooperation mit der Deutschen Sportjugend daher eine Fachtagung in der LandesSportSchule Osterburg durch, die sich an Multiplikator*innen der elementaren Bewegungsförderung (Übungsleiter*innen, Trainer*innen, Erzieher*innen, Lehrer*innen etc.) richtet, die auf der Suche nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Ideen für ihre regelmäßige Arbeit mit Kindern sind. Schwerpunkt der Fachtagung stellt in diesem Jahr das Thema „Kinder haben ein Recht auf Bewegung“. Fachvorträge von Expert*innen, wie z.B. der Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Renate Zimmer, und über 20 thematische Workshops stehen zur Auswahl, wodurch sich jede*r Teilnehmende ein eigenes Fachtagungsprogramm zusammenstellen kann. Begleitet wird die Fachtagung auch in diesem Jahr vom bekannten Kinderliedermacher Reinhard Horn. Eine detaillierte Programmausschreibung, weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es ab heute auf der Internetseite der Sportjugend Sachsen-Anhalt. Ansprechpartner: Stefan Gradwohl, Tel. 0345-5279-167, email: gradwohl@lsb-sachsen-anhalt.de

17. Juli 2020: Hoffnung auf bundesweite Wettkämpfe ab September
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und seine Mitgliedsorganisationen freuen sich über das positive Signal, das die Sportministerinnen und Sportminister der Länder in ihrer Telefonkonferenz am 13. Juli und dem nachfolgenden Umlaufbeschluss für eine mögliche Wiederaufnahme des bundesweiten Wettkampfbetriebes ab September in SPORTDEUTSCHLAND gegeben haben. Die komplette Meldung findet ihr hier.

17. Juli 2020: Das sportliche Reiseziel in der Altmark
Das Gute liegt so nahe! Die LandesSportSchule des LSB Sachsen-Anhalt in Osterburg hat Ende Mai ihren Betrieb wieder aufgenommen und bietet für Vereine, Verbände und Privatpersonen noch freie Kapazitäten im August und September 2020. Nutzen Sie das riesige Sport- und Wellnessangebot der Landessportschule für die sportliche Ferien- oder Urlaubsplanung. Die komplette Meldung findet ihr hier.

16. Juli 2020: 5. Gesundheitssport-Akademie des LSB vom 25.-27. September
Der LSB Sachsen-Anhalt freut sich, die 5. Gesundheitssport-Akademie zum geplanten Termin an der LandesSportSchule in Osterburg durchführen zu können. Zur Gewährleistung aller notwendigen Hygienestandards wurde das Akademie-Programm angepasst. Danke an alle Referentinnen und Referenten für ihre Flexibilität. Das LSB-Bildungsteam freut sich auf ein abwechslungsreiches Wochenende im Zeichen des Gesundheitssports. Die komplette Meldung findet ihr hier.

15. Juli 2020: Landesleistungszentren und -stützpunkte: Jetzt bewerben!
Ab sofort können Sportvereine über ihren jeweiligen Landesfachverband Anträge zur Genehmigung eines Landesleistungszentrums (LLZ) oder Landesleistungsstützpunktes (LSTP) stellen. Die Landesfachverband müssen die Anträge bis spätestens 30. September 2020 an den LSB einreichen. Die komplette Meldung findet ihr hier.

14. Juli 2020: Möglichkeiten der Sportförderung nutzen!
Der LSB Sachsen-Anhalt hatte interessierte Sportvereine, Kreis- und Stadtsportbünde sowie Landesfachverbände im Juli zu zwei Informationsveranstaltungen zum Thema "Sportförderung im Land Sachsen-Anhalt 2021" eingeladen. Am 8. Juli in Magdeburg und der 13. Juli in Dessau-Roßlau nahmen jeweils rund 40 Interessierte aus Sportvereinen und -verbänden teil, was für ein ungebrochenes Interesse am Thema spricht. Die komplette Meldung findet ihr hier.

13. Juli 2020: Juniorteam Sachsen-Anhalt: Erste Mitglieder berufen
Mit Antonia Buschendorf, Lea-Jasmin Riecke und Gordon Schulz wurden am 11. Juli in Haldensleben die ersten drei Leichtathleten ins Juniorteam Sachsen-Anhalt berufen. Traditionell berufen die Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt, der LSB und der OSP Sachsen-Anhalt bereits im Frühjahr eines jeden Jahres junge Nachwuchsathletinnen und -athleten, die erste internationale Erfolge in ihrer Sportart errungen haben, in das Juniorteam. In diesem Jahr findet die Berufung dezentral im kleinen Rahmen bei ersten Wettkämpfen in den Sportarten statt. Die komplette Meldung findet ihr hier.

13. Juli 2020: DOSB-Vereinsmanagerausbildung startet im Oktober!
Sie wollen Verantwortung in ihrem Sportverein übernehmen oder sind bereits in einer Führungsposition im Verein? Der LSB Sachsen-Anhalt macht Sie fit für die Aufgaben in den Bereichen Führung, Organisation und Verwaltung. Jetzt anmelden für die DOSB-Vereinsmanagerausbildung ab 30.Oktober 2020! Die komplette Meldung findet ihr hier.

Das LSB-Team wünscht Ihnen ein schönes und erholsames Wochenende.