Am vergangenen Sonntag hatte sich das Internationale Olympische Komitee (IOC) eine Frist von vier Wochen gesetzt, um über eine Verlegung der Olympischen Sommerspiele zu entscheiden. Nun steht fest: Tokio 2020 wird verschoben. Das hat Japans Premier Shinzo Abe nach einem Telefonat mit IOC-Präsident Thomas Bach bekannt gegeben.