Volunteers für Olympia-Qualifikation gesucht!

Der Startschuss ist gefallen! Seit vergangenen Freitag, 15. November, können Interessierte ihre Volunteer-Bewerbung abgeben, die bei der Olympia-Qualifikation (5.-10. Januar) der Männer in Berlin hautnah dabei sein wollen. Bewerbungsschluss ist der 1. Dezember 2019. Die Einsatzzeit erstreckt sich vom 2.-11. Januar 2020. Jeder Volunteer muss mindestens zwei Tage dabei sein, wenn die acht Nationalteams aus Deutschland, Belgien, Bulgarien, Frankreich, Niederlande, Serbien, Slowenien und Tschechien um ein verbliebenes Ticket für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio kämpfen. Alle Volunteers sind hautnah an den Teams und ihren Stars dran und werfen einen einmaligen Blick hinter die Kulissen eines europäischen Großevents. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen, denn ohne Euch wäre die Umsetzung eines derartigen Events nicht möglich!
Weitere Informationen finden sich auf der Internetseite des Deutschen Volleyball-Verbands (www.volleyball-verband.de). Die Anmeldung selbst erfolgt über https://volunteers-international.volleyball-verband.de/anmeldeformular