::cck::62::/cck::
::introtext::
In knapp einer Stunde startet der comdirect Supercup 2019. Austragungsort ist zum dritten Mal in Folge die TUI Arena in Hannover sein. „Wir freuen uns, zum dritten Mal mit dem comdirect Supercup in der TUI Arena in Hannover zu Gast sein zu dürfen. Teams, Fans und alle Beteiligten werden das Event wieder zu einem echten Volleyball-Highlight machen“, sagt Klaus-Peter Jung, Geschäftsführer der Volleyball Bundesliga. Beim comdirect Supercup trifft der Deutsche Meister auf den DVV-Pokalsieger. Sollte der Meister auch den Pokal gewonnen haben, geht es gegen den Vizemeister. Ab 14:00 Uhr übertrag Sport1 das Herrenspiel, Berlin Recycling Volleys vs. VfB Friedrichshafen, und ab 16:00 Uhr das Damenspiel, Allianz MTV Stuttgart vs. SSC Palmberg Schwerin.
::/introtext::
::fulltext::::/fulltext:: ::cck::62::/cck::