17. Meck-Pomm-Ostsee-Cup 2019 / Deutsche Senioren Beach-Volleyball Meisterschaften

Neben dem VVSA-Verbandspokal geht es auch für die Senioren ein letztes Mal in den Sand. Bei den deutschen Senioren Beach-Volleyball Meisterschaften in Berlin gehen in fünf Alterskategorien Herrenteams an den Start.
Und auch für die VVSA-Landeskader wird es ab morgen 15 Uhr nochmal spannend. Beim 17. Meck-Pomm-Ostsee-Cup 2019 fliegen dann in der Palmberg-Arena und Volleyballhalle im Sportkomplex am Lambrechtsgrund in Schwerin die Bälle. Insgesamt gehen 23 Teams aus Deutschland und Dänemark an den Start und kämpfen um den MECK-POMM-OSTSEE-CUP. Mit dabei ist die Vertretung aus Sachsen-Anhalt, die den Meck-Pomm-Ostsee-Cup 2019 als direktes Vorbereitungsturnier für den Regionalen Bundespokal Nord in Sachsen-Anhalt im Oktober nutzt. Wir wünschen allen maximale Erfolge und verletzungsfreie Spiele.