Rund 350.000 Mitglieder sind in Sachsen-Anhalts Sportvereinen aktiv, der überwiegende Teil von ihnen im Breitensport. Breitensportlerinnen und -sportler gibt es in allen Altersgruppen, sie unterscheiden sich in Geschlecht und Herkunft. Ihren Sport treiben sie aus unterschiedlichen Motiven – Gemeinschaft und Geselligkeit, Gesundheit und Fitness, Leistungsvergleich und Wettkampf gehören dazu.
Mit ihren Aktivitäten gestalten die Sportvereine unser Land. So gestaltet Breitensport in Sachsen-Anhalts Sportvereinen das gesellschaftliche Miteinander und fördert das Wohlbefinden jedes Einzelnen.
Möglich ist dies nur durch den Einsatz vieler ehrenamtlich Engagierter. Beim Ball des Sports 2018 soll dieses Engagement wieder in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt werden. Mit dem „Breitensport-Ass“ wird eine Persönlichkeit, ein Projekt oder ein Verein geehrt, die symbolisch für alle stehen, die mit ihrem freiwilligen Einsatz unsere breite, vielfältige Sportlandschaft ermöglichen.
Bitte senden Sie Vorschläge für das „Breitensport-Ass 2018“ mit Hilfe des Formulars sowie Bildern, Presseartikeln u.a., warum dieser Verein, diese Person oder Initiative die Auszeichnung erhalten soll bis zum 22.10.2018 zurück. Wir freuen uns auf die Bewerbungen. Ansprechpartnerin: Karin Stagge, 0345-5279129, stagge@lsb-sachsen-anhalt.de