VVSA Beachkader kurz vorm Ziel

Maßnahme BuPo3Am vergangenen Wochenende war der VVSA Beachlandeskader um Landestrainer Matthias Waldschik auf dem letzten Lehrgang vor dem Beach Bundespokal U17 in Berlin. Im Rahmen der Landesmeisterschaften U19 am Samstag haben die Teams nicht nur sehr viel Erfahrung, sondern auch Medaillen sammeln können. Am Sonntag konnten die Spieler/-innen dann intern noch zwei Einheiten im Sand absolvieren und ihre Fähigkeiten verbessern. Kurz vorm Ziel heißt es nun noch die jeweiligen Trainingseinheiten in der Heimat optimal über die Bühne zubringen um dann am Donnerstag mit der bestmöglichen Vorbereitung in den Bundespokal U17 zu gehen.
Der Kaderlehrgang konnte abermals durch die Unterstützung der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt durchgeführt werden. Lotto unterstützt bereits seit 2018 durch eine Sportpatenschaft den Volleyball/Beachvolleyball in Sachsen-Anhalt. Daher geht an Lotto ein großer Dank. Genauso wie an den Ausrichter der Landesmeisterschaften U19, Chemie Volley Mitteldeutschland und an das Euroville Jugend- und Sporthotel Naumburg, das sich als Unterkunft und Trainingsort etabliert hat.