Mitteldeutsche Beachvolleyballtour gastierte in Leipzig – Siege für Lokalmatadoren

Veröffentlicht: Freitag, 24. Januar 2020 12:21
Geschrieben von Simon Schulz (beach&soul)
Flyer Winterbeachturniere in AscherslebenDie Wintersandballer tummelten sich kurz nach dem Jahreswechsel mit einem stark besetzten Feld in Leipzig. Die Sportler/-innen rekrutierten sich v.a. aus den drei mitteldeutschen Ländern, wobei sich auch einige Berliner/-innen in den Räumlichkeiten des „No Limit" einfanden. In sehenswerten Partien ging es im Doppel-Ko Modus für 22 Duos auf die Jagd nach den begehrten Punkten für die deutsche Rangliste. Neue Moltenbeachbälle gingen an die Leipziger Siegerteams. Turnierleiter Philipp Grau war mit den couragierten Teilnehmern und der Einhaltung des straffen Zeitplanes sehr zufrieden.

Die TOP 3 der Damen:
Platz 1: Peter/Sperl / (Leipzig)
Platz 2: Meixner/Zaschke (Chemnitz/Leipzig)
Platz 3: Walther/Bartholome (Berlin)

Die TOP 3 der Herren:
Platz 1: Köthen/Deutloff (Leipzig)
Platz 2: Harpke/Kempf (Leipzig/Dessau)
Platz 3: Grau/Thiel (beach&soul Trainerteam)

Die Beachtour zieht am 1. Februar 2020 weiter nach Aschersleben mit dem dritten Master-Turnier. Am Folgetag erwartet die Hobbyspieler ein Mixed-Turnier (hier).