23.-Landesspielfest-2015Vom 12. Juni bis 14. Juni 2015 findet in Braunsbedra das 23. Landesspielfest und das 7. Internationale Spielfest der Volleyballjugend Sachsen-Anhalt (VSSA) statt. Mit dem Landesspielfest organisieren der Veranstalter VVSA und der Ausrichter, der SV Braunsbedra, eines der größten Jugendturniere Deutschlands. Wie die momentane Vorbereitungssituation aussieht hat Carsten Cechol in einem Interview mit dem VVSA zusammengefasst.

Der Rahmenspielplan des VVSA 2015-2016 ist online. Weiterhin sind im Bereich Bildung Lehrgangsangebote veröffentlicht worden, u.a. Beachschiedsrichter Lehrgänge und Weiterbildungen. Informiert euch auf den Seiten des VVSA!

CVM HefterDie Nachricht vom tödlichen Unfall des CVM-Profis Dennis Hefter nehmen wir mit großer Anteilnahme zur Kenntnis. Er hatte mit seinen 21 Jahren noch viel vor. Als großes Talent auf der Libero-Position hatte der Bundestrainer Vital Heynen zukünftig mehrere Einsätze in der Nationalmannschaft mit ihm geplant.

Der Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt wird Dennis Hefter als tollen Spieler und lebensfrohen jungen Mann in bester Erinnerung behalten. Unsere Gedanken sind bei seinen Eltern, Angehörigen, Freunden und der Volleyballfamilie des CV Mitteldeutschland.

DM U17 BeachDM U16 männlich - 23./24.05. in MD und SBK +++ Beachjugendcamp - 16.07.  +++ DM U17 Beach 14.-16.08. am Barleber See

1. Die für den USC Magdeburg überaus erfolgreiche Hallensaison 2014/15 ist noch nicht beendet, da stehen in naher Zukunft schon die nächsten Großereignisse auf dem Programm...
2. Damit nicht genug! In der heißen Zeit des Jahres wird natürlich auch am Strand Volleyball gespielt...
3. Ein weiteres neues Event bildet das Beachjugendcamp, das am Barleber See Station macht...

2014-15 MannschaftsfotoAm 28./29. März 2015 findet das CEV Volleyball Champions Finale statt. Ganz Volleyball-Deutschland freut sich auf das letzte März-Wochenende, wenn die besten Mannschaften des Kontinents in der Berliner Max-Schmeling-Halle um die europäische Krone spielen werden. Nun gibt es die nächste gute Nachricht für die Volleyballfans hierzulande: SPORT1 überträgt das Halbfinale mit den BERLIN Recycling Volleys live im Free-TV, SPORT1+ zeigt alle anderen Begegnungen im Pay-TV. Sollte eine deutsche Mannschaft in das Finale einziehen, würde der Sportsender sogar kurzfristig sein Programm ändern. Weitere Infos in den Dokumenten ...



2014 MibragSportunterricht einmal anders
Der Einladung zum Aktionstag folgten über 120 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse des Gymnasiums Höhenmölsen. Mit erfahrenen Trainern des Volleyball-Verbandes und vom CV Mitteldeutschland (1. Bundesliga) wurde auf drei Volleyballfeldern gebaggert und gepritscht was das Zeug hielt. Zum Abschluss gab es ein Turnier 1 gegen 1. Die Bereitschaft aller Beteiligten war sehr gut und der Aktionstag hat Allen sehr viel Spaß gemacht.
Damit in der Sporthalle „Glück Auf“ in Hohenmölsen weiterhin Volleyball gespielt werden kann übergab der Präsident des VVSA noch einen Sack voller Volleybälle.

Der DVV-Fanclub hat wieder, wie auch zur Herren WM in Polen, eine Fanreise organisiert. Alle weiteren Informationen findet ihr im Dokument.

Der XII. Verbandstag des VVSA fand am 29.11.2014 in der Mensa der Sportschule in Magdeburg statt. 50 Teilnehmer aus den Vereinen, SFA/KFA und Präsidium des VVSA folgten der Einladung. Der Bericht des Präsidenten enthielt u. a. folgende Informationen: Personal- und Finanzpolitik, Förderung von Schulprojekte in Magdeburg und ggf. ab 2015 in Halle/Bitterfeld, Sportarbeit im Nachwuchsleistungssport. Weiterhin informierte der Präsident die Teilnehmer darüber, dass er für eine weitere Amtszeit nach 2016 nicht mehr zur Verfügung steht.

Herr Jan Gusewski, Büroleiter ARAG-Versicherungsbüro beim LSB Sachsen-Anhalt, informierte uns sehr umfangreich über Versicherungsfragen im Sportverein (siehe Präsentation). Kontaktmöglichkeit unter: 0391/ 25 19 10 11 oder vsbmagdeburg (at) arag-sport.