Juniors Beach Tour 2017 verabschiedet sich in Kiel

Am Wochenende endet mit der Deutschen Beach-Meisterschaft U19 in Kiel die Juniors Beach Tour 2017. Für den Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt können dabei ein achter Platz von Hannah Lübben und Sarah Schumann (USV Halle), ein 21igster Platz von Lucia Marrala (USC Magdeburg) gemeinsam mit Tabea Bauer (1.VSV Jena '90 e.V) und ein neunter Platz von Robin Sowa (VC Bitterfeld-Wolfen) zusammen mit Lukas Pfretzschner (ASV Dachau) verbucht werden. Jetzt heißt es für die Spieler und Spielerinnen zurück in die Halle.
Die Planung für die kommende Beachsaison kann jedoch schon in Angriff genommen werden. Die Deutsche Volleyball-Jugend hat bereits die Ausrichterbewerbung gestartet und die Termine und den Anforderungskatalog für das Jahr 2018 veröffentlicht. Die Unterlagen zur Ausrichterbewerbung sind bis zum 31.08.2017 an die Geschäftsstelle der dvj einzureichen.

Termine DBM 2018
DM U15 männlich und weiblich (Vereinsmeisterschaften): noch offen
DM U17 männlich und weiblich: 03.-05. August 2018
DM U18 männlich und weiblich: 27.-29. Juli 2018
DM U19 männlich und weiblich: 08.-12. August 2018
DM U20 männlich und weiblich: 15.-17. Juni 2018

Visueller Nachtrag zur DBM U17 | 2017

Hier noch ein visueller Nachtrag zu den Deutschen Beach-Meisterschaften der unter 17-jähringen 2017 in Magdeburg. Die Spielszenenbilder hat kein geringerer als Mario Tomiak gemacht – wie immer grandiose Bilder – Tausend Dank dafür! Die Bilder finden sich hier.

DBM U19 in Kiel 2017

Momentan findet in Kiel die Deutsche Beachmeisterschaft der unter 19-jährigen statt. Mit dabei ist das Team vom USV Halle, Hannah Lübben und Sarah Schumann (Setzplatz fünf) sowie Robin Sowa vom VC Bitterfeld-Wolfen mit seinem Partner Lukas Pfretzschner (Setzplatz eins) und Lucia Marrala vom USC Magdeburg gemeinsam mit Tabea Bauer (1.VSV Jena '90 e.V). Derzeit findet das Poolplay statt, wobei es für beide Teams um die Platzierung im oberen Baum geht.

Wir drücken die Daumen!

Korkmaz/Schulz sind Deutscher Beachvolleyballmeister U18

Beach BuPo 2017 43Am vergangenen Wochenende fand in Haltern am See die Deutsche Beachvolleyball-Meisterschaft der unter 18-jährigen statt. Nach einem Finale auf Augenhöhe, was an Dramatik kaum überboten werden konnte, sicherte sich das Duo Schirin Korkmaz/Sarah Schulz den Titel „Deutscher Beachvolleyballmeister U18“. Hannah Lübben und Sarah Schumann belegten Platz fünf und Fabian Lübke zusammen mit Eyk Mischke den 13ten Platz.

Weiterlesen: Korkmaz/Schulz sind Deutscher Beachvolleyballmeister U18

Rückblick Beach-Bundespokal U17 2017

1 VVSA KaderAm 17.07.2017 reiste der VVSA Beachkader unter Leitung des Landestrainers Matthias Waldschik nach Damp zum Beach-Bundespokal U17. Hier wurden am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag letzte Feinabstimmungen im Training vorgenommen, sodass am Freitag das Turnier bestmöglich angegangen werden konnte.

Weiterlesen: Rückblick Beach-Bundespokal U17 2017