Landesmeisterschaft U20m

Nachdem bereits Anfang Dezember die Landesmeisterschaft der weiblichen U20 ausgespielt wurde, werden am kommenden Samstag nun auch die Jungs um die Medaillenplätze spielen. Dabei begrüßt der USC Magdeburg in der Turnhalle Francke-Schule in Magdeburg die Dessau-Volleys, SSV 80 Gardelegen und den CV Mitteldeutschland (Anpfiff 10:30 Uhr). Ebenfalls im Spielbetrieb ist die U13 mit dem dritten Spieltag sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen.
In der zweiten Volleyball Bundesliga begrüßt der Chemie Volley Mitteldeutschland am Samstag ab 19:30 Uhr den TuB Bocholt. In Liga Drei spielen die Damen vom SV Braunsbedra ebenfalls am Samstag gegen den SC Potsdam II (15 Uhr). Am Sonntag geht es dann für die Herren vom SSV 80 Gardelegen zum TSV Spandau Berlin (15 Uhr). Auch die Damen vom USV Halle werden am Sonntag auswärts gefragt sein. Ab 12 Uhr spielen sie gegen den Berliner VV. Die Dessau Volleys spielen hingegen am Sonntag ab 11 Uhr vor heimischer Kulisse gegen den USV Potsdam.
In der Sparkassen-Landesoberliga der Damen empfängt der PSV Halle am Sonntag die WSG Reform Magdeburg und den SV Motor Zeitz. Die Landesauswahl begrüßt zeitgleich den VC Bitterfeld-Wolfen und den USC Magdeburg. Bei den Herren finden am Samstag zwei und am Sonntag drei Spiele statt. Die Samstagspartien sind dabei USV Halle II gegen USV Halle III und USV Halle gegen SV Rot-Weiß Weißenfels. Spielstart ist jeweils 14 Uhr. Am Sonntag werden die Begegnungen jeweils um 15 Uhr angepfiffen. Dabei begrüßt die WSG Reform Magdeburg den USC Magdeburg II, die Magdeburger LV Einheit den SV Fortuna Ballenstedt und der Burger VC 99 den MTV Wittenberg.
Ebenfalls im Spielbetrieb sind die Landesliegen der Herren sowie die Landesklassen Damen und Herren. Die Ergebnisse auf Landesebene sowie der Regionalliga Nordost finden sich auf der Internetseite des VVSA. Der VVSA-Jugendspielbetrieb wird hingegen autark verwaltet. Informationen zur Dritten Liga Nord der Damen und Herren werden auf der Internetseite der Dritten Liga Nord veröffentlicht. Pressemitteilungen, Ansetzungen, Ergebnisse und andere Hinweise zur 2. Volleyball Bundesliga sind auf der Internetseite der Volleyball-Bundesliga zu finden.