Cup der Kleintierpension Sissy & Lissy 2017

047FBD30 B4BD 481E 980F DAF095457EC4Am Wochenende (08.+09.07.2017) geht es wieder heiß her auf der Beach Republic in Halle und das nicht etwa nur auf Grund der Temperatur. Am Samstag und Sonntag findet der Cup der Kleintierpension Sissy & Lissy für Damen-, Herren- und Mixed-Teams statt.
Den Anfang machen dabei am Samstag die 19 Damen- und 21 Herrenmannschaft. Mit insgesamt 40 Beach-Duos ist die Beach Republic einmal mehr komplett ausgebucht. Am Sonntag spielen dann 21 Mixed-Teams um die Treppchenplätze – also dann etwas entspannter als am Samstag.
Ausrichter Jonas Liebing (halle-beach) freut sich bereits auf die kommenden Tage: „Auf die Spieler wartet ein sonniges Wochenende mit Bier und Sekt. Auch einen kleinen Pool wird es für eine Abkühlung geben. Also etwas Entspannung und natürlich eine gehörige Portion Beachvolleyball. Außerdem erhält jeder Spieler ein schickes Playershirt von Inchez.“

Rosen-Masters in Sangerhausen

Am vergangenen Wochenende fand im Stadtbad Sangerhausen das Rosen-Masters statt. Dabei machten die Herren am Samstag den Anfang. Ganz oben auf dem Treppchen landeten dabei Falk Köthen (L.E. Volleys) / Christopher Harpke (VC Bitterfeld-Wolfen), die sich mit dem Sieg 150 VVSA-Punkte sichern konnte. Platz zwei ging an Maximilian Fromm (VfK Berlin-Südwest) / Robin Sowa (VC Bitterfeld Wolfen) vor Nico Krückeberg (VC Dresden) / Jonas Hessling (VC Dresden).
Bei den Damen freuten sich Astrid Munkwitz (BVV) / Doreen Kauschus ebenfalls über Platz eins und 150 VVSA-Punkte. Platz zwei ging an Marie-Luise Lüdtke (erfurt electronic e.V.) / Franka Walther (SWE Volleyteam Erfurt) vor Steffi Harpke (TSV Leipzig 76) / Nadine Sommer (halle-beach.de).

Die ausführlichen Ergebnislisten finden sich unter: https://www.vvsa-volleyball.de/beach/turnierergebnisse 

Magdeburgerinnen werden Seniorinnen-Landesmeister

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der VVSA zum wiederholten Male die Senioren-Landesmeisterschaft am Barleber See in Magdeburg. Auch wenn nicht in jeder Altersklasse Teams gemeldet waren, so wurden doch spannende Spiele geboten. Siegreich oder mit Treppchenplätzen waren viele Teams aus Sachsen-Anhalt.

Weiterlesen: Magdeburgerinnen werden Seniorinnen-Landesmeister

Beach auf dem PSV-Sportplatz in Halle

psv damen cupAm vergangenen Wochenende fand bei Wind und Wetter der Damen Cup und die Mixed-Rangliste auf dem PSV-Sportplatz in Halle statt. Bei den Damen gingen insgesamt zehn Teams an den Start. Bei großer Hitze und starkem Wind setzten sich in einem eng umkämpften kleinen Finale Schumachen/Neum gegen Haak (PSV Halle) / Münch (BeachL e.V.) durch. Das Finale gewann das Team um Pfaff/Koppernock gegen Neef/Bade in einem Zweisatzspiel.
psv mixedBeim Mixed-Turnier herrschte ebenfalls starker Wind, allerdings ließen sich die Spieler und Spielerinnen davon nicht aus dem Konzept bringen. Nach einem kurzen, aber starken Regenschauer fand das Finale statt. Hierbei ging das Team um Wessely/Renneberg als Sieger hervor. Platz zwei ging an Mandry/Schmidt. Die Teams Glaser/Urban und Ballinger/Stinner waren hingegen mutiger und starteten ihr Halbfinale bei Regen. Gewinner aus der nassen Begegnung waren hierbei Glaser/Urban. Die Ausrichter vom PSV Halle, Katrin Reichenbach und Jeannette Prinz, freuten sich dennoch über viel Spielfreude bei suboptimalen Bedingungen.

Masters in Sietzsch (2017)

Am 10.06.2017 fand auf der Sportanlage des SV Sietzsch in Lohnsdorf (Sietzsch) das Masters (VVSA-Kategorie A, DVV-Kategorie 2) der Herren statt. Robin Gietzelt (Hauptstadt Beacher) und Peter Itzigehl (NHK) konnten sich im Finale gegen Chris Warsawski (GSVE Delitzsch) und Gunnar Griep (Sportfreunde Magdeburg e.V.) durchsetzen. Platz drei ging an Felix Glücklederer (Sportfreunde Magdeburg e.V.) und seinem Teampartner und Nationalspieler Philipp Collin (VC Dresden).
Einen Tag später gingen dann die Damen in den Sand. Beim Masters (VVSA-Kategorie A, DVV-Kategorie 2) belegten Sandra Peter (Neuseenland-Volleys Markkleeberg) / Fritzi Halwas (SV Sietzsch) Platz eins vor Doreen Kauschus / Astrid Munkwitz (BVV) und Isabell Krahl (DSSV) / Carolin Kreil (Dresdner SSV).

Die kompletten Ergebnislisten finden sich unter: https://www.vvsa-volleyball.de/beach/turnierergebnisse