Burger Volleyballer von Minister Stahlknecht ausgezeichnet

Veröffentlicht: Dienstag, 26. September 2017 09:32
Geschrieben von Anja Bechmann
rolfSachsen-Anhalts Minister für Inneres und Sport, Holger Stahlknecht, hat in Magdeburg 14 Ehrenamtliche ausgezeichnet, die sich im Bereich des Sports besonders verdient gemacht haben. Zum Kreis der Ausgezeichneten gehörten weitere acht Einzelsportler und die LandSportGemeinschaft Kütten e. V.
Mit der Veranstaltung sollen diejenigen in den Sportorganisationen eine besondere Würdigung erfahren, die durch ihr hohes Engagement einen wertvollen Beitrag für den Sport leisten und dabei eher abseits der öffentlichen Wahrnehmung stehen.
Neben den Ehrenamtlichen gehören dazu auch aktive Sportler, die große Erfolge erzielt oder beeindruckende Leistungen erbracht haben. […] Die Ehrungsveranstaltung wurde vom Ministerium für Inneres und Sport im Jahr 2013 initiiert und findet seitdem jährlich statt. Im ehrenamtlichen Bereich erhielt auch Rolf Gädke, Burger Volleyball Club 99 e. V., für sein beispielhaftes Engagement eine Auszeichnung. [Quelle: www.meetingpoint-jl.de]